Sängerverein Margetshöchheim


Direkt zum Seiteninhalt

Der Verein

Der Verein

Zur Weihnachtszeit 1901 gründeten 16 sangesfreudige Männer unserer Gemeinde den Sängerverein. Die Aufnahmegebühr betrug 50 Pfennige, als Monatsbeitrag mussten 20 Pfennige entrichtet werden. 1902 gehörten dem Verein bereits 38 Mitglieder an.

Die Statuten des Sängervereins, die erste Satzung, wurden am 26.01.1902 aufgeschrieben. In der Präambel ist zu lesen:
„Der Sängerverein zu Margetshöchheim macht sich zur Aufgabe seinen Mitgliedern in den freien Stunden anständige Vergnügungen zu schaffen, die Freundschaft unter sich zu nähren und zu heben, sowie das gesellige Vergnügen durch Ausbildung des Sinnes für Musik und Gesang zu veredeln.“

Auch heute noch fühlen sich die Sängerinnen und Sänger dieser Gründungsidee verbunden.

aktuelle Funktionen im Sängerverein

Matthias Funk

1. Vorsitzender

Beate Hogen

2. Vorsitzende

Renate Öhrlein

Schatzmeisterin

Hannelore Müller

Schriftführerin

Andrea Seubert

Mitglied des Verwaltungsrates

Margarete Oppmann

Mitglied des Verwaltungsrates

Werner Stadler

Mitglied des Verwaltungsrates

Bernd Bühner

Mitglied des Verwaltungsrates

Pauline Kuchenmeister

Mitglied des Verwaltungsrates

Peter Oppmann

Notenwart

Alise Haupt

Abteilungsleiterin Frauenchor

Johannes Ebert

Abteilungsleiter Fasching

Susanne Krumm

Chorleiterin Frauenchor

Wolfgang Tammen

Chorleiter Männerchor

Döll Heinz und Mennig Günter

Revisoren

Startseite | Aktuelles/ Neues | Der Verein | Männerchor | Frauenchor | Fasching | Termine | Mitglied werden | Links | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü